Start Grundlagenartikel

Grundlagenartikel

Kaltwetter.com geht in den Grundlagenartikeln auf Themen ein, die eine grundlegenden Bedeutung für das Wetter und Klima aufweisen. Wer sich durch diese Artikel arbeitet, erarbeitet sich somit auf unterhaltsame Art ein Basiswissen in Meteorologie und Klimatologie und kann schneller als man denkt bei der Diskussion um "Wie wird das Wetter?", "Wie wird der nächste Winter?" und "Was erwartet uns beim Klimawandel?" in großer Detailtiefe mitreden und manchen Ahnungslosen mit Fachwissen überraschen.

Gemälde "Jäger im Schnee" von Peter Brueghel dem Älteren, 1565

Sonnenfleckenzyklus 25: Kommt die „Kleine Eiszeit“ oder kommt sie nicht?

Nachdem in der Presse kürzlich anhand einer Studie der britischen "Royal Astronomical Society" wilde, teilweise völlig abstruse Meldungen kursierten und insbesondere die sommerfetischistische Boulevardpresse...
Die Auswirkungen von La Niña auf Europa sind strittig, könnten aber zu einem gefürchteten Dauerhochdruckwinter führen.

Hat La Niña eine Auswirkung auf Europa?

Üblicherweise liest man in vielen Internetseiten, dass es keinen Einfluss von El Niño oder La Niña auf Europa gibt. Dies ist schlichtweg fachlich falsch und...
Der Mensch betreibt ein gefährliches Spiel: Über den Treibhausgaswahnsinn, eine sterbende Arktis und den schwächelnden Jetstream produziert er gefährliche Hitzewellen und andere Extremwetterlagen, die am Ende zu einem globalen Klimakollaps führen.

Wie der Klimawandel den Jetstream schwächt und Extremwetter hervorruft

Dass die "Klimawandel" genannte globale Klimakatastrophe zu höheren Bodentemperaturen durch eine gesteigerte Strahlungszunahme aufgrund des Treibhauseffektes führt, ist mittlerweile Allgemeingut. Allerdings ist unser Planet keine...
Golfstrom: Aus dem tropischen Süden kommt ungewollt die Hitze

Wann bricht endlich der Golfstrom ab?

Unser fleißiger Mitleser ZoppoTrump alias Tim hat vor einiger Zeit angeregt, dass ich einen Artikel zum Golfstrom schreiben möchte, also habe ich mich nach...
Seit dem Herbst 2016 ist das Klima entkoppelt. Es wird im Sommer der Nordhemisphäre zu immer schlimmeren und längeren Hitzewellen vor allem in Südeuropa und Süddeutschland kommen, die lebensgefährlich sind. © shutterstock.com

Beispiellose Hitzekatastrophe in Südeuropa wird die Normalität im Sommer

Südeuropa erlebte von Mai bis Anfang August 2017 die schlimmste Hitzekatastrophe seiner Geschichte. Die deutschen Medien ignorieren es nahezu völlig, damit der deutsche Sommerfetischist...
- Werbung -

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen