Start Klimawandel Eisschmelze und Meeresspiegel

Eisschmelze und Meeresspiegel

Das Schmelzen des Eises und der Gletscher, der Tod der Arktis und der resultierende Anstieg des Meeresspiegels sind konkrete, beobachtbare Folgen des "Klimawandels" und ein Kipppunkt auf dem Weg zu einer klimatischen Apokalypse.

video

Eisberginvasion in Kanada: Heinrich-Ereignis oder Einzelfall?

Eisberge in der Nähe von Kanadas Ostküste sind nicht selten, sondern ein regelmäßiges Phänomen in der sogenannten "Iceberg Alley". Ursache ist der Rückfluss der...
Melancholischer Blick auf eine sterbende Welt und bald ein seltenes Bild: Meereis in der Arktis, © Polar Cruises auf flickr.com, Lizenz: CC BY 2.0

Endet der Waccy-Effekt durch die sterbende Arktis in 10 Jahren?

Die Veränderung der Arktis zu einem eisfreien Zustand im Sommer und immer geringerer Meereisausdehnung im Winter wurde von den Klimaforschern bisher erst in der...
video

Antarktis: Am Larsen C-Schelf hat heute der Kollaps des Eisschildes begonnen

Es ist geschehen. Seit vielen Monaten wurde die Geburt eines der größten Eisberge in der Antarktis erwartet. Den gewaltigen Riss konnte man sowohl beim Überflug...
Vieles deutet darauf hin, dass die Erde einer immer stärker ansteigenden Eisschmelze im Klimawandel unterliegt ...

Die Eisschmelze im Labyrinth der Klimainteressen

Kürzlich war in der Presse zu lesen, dass der antarktische Eisschild auf der Südhalbkugel der Erde einen neuen Rekordwert erreicht hat. Wohlgemerkt keinen Negativrekord,...
"Nur ein paar Zentimeter"?

Meeresspiegelanstieg: Eine weitere Posse um unterschätzte Folgen?

Ein sehr gefährlicher und unterschätzter Aspekt der Klimakatastrophe ist der Meeresspiegelanstieg durch die Summe des schmelzenden Eises und der Gletscher auf dem Planeten. Wie bei...
- Werbung -

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen