Start Klimawandel Eisschmelze und Meeresspiegel

Eisschmelze und Meeresspiegel

Das Schmelzen des Eises und der Gletscher, der Tod der Arktis und der resultierende Anstieg des Meeresspiegels sind konkrete, beobachtbare Folgen des "Klimawandels" und ein Kipppunkt auf dem Weg zu einer klimatischen Apokalypse.

© Cherrylynx auf flickr, Lizenz: CC BY 2.0

Daten zur Eisschmelze entlarven Klimawandelskeptiker als Lügner

Das Alfred-Wegener-Institut (AWI) in Bremerhaven hat erstmals eine flächendeckende Karte der Antarktis erstellt und Millionen Daten ausgewertet. Noch vor einiger Zeit war ich selbst skeptisch,...
Methanhydrat, © wussel007 auf commons.wikimedia.org, Lizenz: CC BY-SA 3.0

Rätselhafte Riesenlöcher in Sibirien

Ich weiß. Es klingt wie eine Bild-Schlagzeile. :-) Aber etwas anderes fiel mir angesichts dieses Artikels nicht ein: http://www.welt.de/wissenschaft/umwelt/article137787004/Neue-raetselhafte-Loecher-in-Sibiriens-Boden.html Das Video zeigt, wie erschreckend groß diese Löcher...
Vieles deutet darauf hin, dass die Erde einer immer stärker ansteigenden Eisschmelze im Klimawandel unterliegt ...

Die Eisschmelze im Labyrinth der Klimainteressen

Kürzlich war in der Presse zu lesen, dass der antarktische Eisschild auf der Südhalbkugel der Erde einen neuen Rekordwert erreicht hat. Wohlgemerkt keinen Negativrekord,...
- Werbung -

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen