Start Klimawandel Hitze und Dürren

Hitze und Dürren

Hitzewellen und Dürren sind die festen Begleiter des "Klimawandels", der tatsächlich eine globale Klimakatastrophe darstellt. Hochgejubelt von der sommerfetischistischen Presse sterben nicht nur zehntausende Menschen in den "Traumsommern", sondern befeuern diese auch die Epoche des biologischen Massensterbens, in der wir uns bereits befinden. Kaltwetter.com berichtet ungeschminkt über die Wahrheit und die bitteren Folgen der Hitze im In- und Ausland!

Das wahre Gesicht des "Klimawandels"...

Hitzewellen werden durch Veränderungen des Jetstreams wahrscheinlicher

Das renommierte Institut für Klimafolgenforschung in Potsdam hat unter Federführung des Wissenschaftlers Dim Coumou die Ergebnisse einer Studie in der angesehenen Fachzeitschrift "Science" veröffentlicht. Nach...
Seit dem Herbst 2016 ist das Klima entkoppelt. Es wird im Sommer der Nordhemisphäre zu immer schlimmeren und längeren Hitzewellen vor allem in Südeuropa und Süddeutschland kommen, die lebensgefährlich sind. © shutterstock.com

Beispiellose Hitzekatastrophe in Südeuropa wird die Normalität im Sommer

Südeuropa erlebte von Mai bis Anfang August 2017 die schlimmste Hitzekatastrophe seiner Geschichte. Die deutschen Medien ignorieren es nahezu völlig, damit der deutsche Sommerfetischist...
Durch den "Klimawandel" genannte Klimakatastrophe werden laut DWD die Hitzetoten in den kommenden Jahren und Jahrzehnten drastisch ansteigen.

Neue Studie des DWD warnt vor Hitzetoten durch die Klimakatastrophe

Jeder weiß es und jeder erfährt es am eigenen Leib: Die Hitzebelastung ist mittlerweile in Deutschland abseits der Küsten unerträglich geworden und fordert auch...
Dimetrodon: Der Lebensweg dieser Spezies endete vor 250 Millionen Jahren. © Jeff Kubina auf commons.wikimedia.org, Lizenz: CC BY-SA 2.0, hier: Ausschnitt verwendet

Warum globale Erwärmung das Leben erstickt

Artikel: http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/forscher-erklaeren-massenaussterben-als-folge-von-klimawandel-a-1046770.html Es ist bereits geschehen. Eine sich selbst steigernde globale Erwärmung, die in Sprüngen sich selbst hetzend nahezu alles Leben auf dem Planeten vernichtet. Denn...
Der Mensch betreibt ein gefährliches Spiel: Über den Treibhausgaswahnsinn, eine sterbende Arktis und den schwächelnden Jetstream produziert er gefährliche Hitzewellen und andere Extremwetterlagen, die am Ende zu einem globalen Klimakollaps führen.

Wie der Klimawandel den Jetstream schwächt und Extremwetter hervorruft

Dass die "Klimawandel" genannte globale Klimakatastrophe zu höheren Bodentemperaturen durch eine gesteigerte Strahlungszunahme aufgrund des Treibhauseffektes führt, ist mittlerweile Allgemeingut. Allerdings ist unser Planet keine...
- Werbung -

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen