Start Unterhaltung

Unterhaltung

Wie begegnet man der ernsten Bedrohung durch die globale Klimakatastrophe? Mit Humor und Niveau! Der Kampf gegen ein dummdreistes, deutsches "Sofetentum" aus hitzebejubelnden Zeitgenossen steht dabei im Zentrum satirischer Betrachtungen. Darüber hinaus betrachtet kaltwetter.com in der "Wetterpoesie" Klima und Wetter auch in einer tiefgängigen Sichtweise und philosophiert über die zeitlose Schönheit von Winter, Schnee, Regen und Kälte in einer Zeit, in der die Wunder des Kaltwetters immer weniger und somit kostbarer werden.

Die "vollgekotzte Kokosnuss" ist ein Preis, den kaltwetter.com für den schlimmsten sommerfetischistischsten Artikel oder Aktionen im Jahr verleiht.

Kandidat für den Preis der vollgekotzten Kokosnuss: Hitzeblasen aus Spanien (Bildzeitung)

Zugrundeliegender "Artikel": Hitzeblasen machen Hoffnung auf Rekordsommer (Bildzeitung) Der erzsofetische Meteorologe Dominik Jung wirkt immer so verkniffen. Man weiß nicht, ob er sich bei dem inkompetenten...
Kommt ihnen auch wegen ihrer sommerfetischistischen Mitarbeiter und in die Höhe getriebenen Saunaraumtemperaturen bald der Dampf aus den Ohren?

Das Dilemma mit den bürosofetischen Hitzeprimeln

Ein weiterer Tag in den modernen Bürosklavenminen beginnt. Man öffnet die Tür zum Großraumbüro und denkt für einen Moment, es handelt sich um die...
Vergessen Sie westliche ordinäre Technik. China kennt Hitze schon seit Jahrtausenden. Und auch die Abhilfe!

Kühl gebettet wie ein Jadekaiser

Passend zur gegenwärtigen Maihitze freuen wir uns verkünden zu dürfen: Endlich gibt es Kühllösungen im Sommer ohne Stromverbrauch und ohne schädliche Treibhausgase! Das Reich der...
Wie ein Rollenspiel mit Würfeln: Das Kompendium der Wettertypen. © kaltwetter.com

Von Kaltwetterhelden und Hitzewahnsinnigen: Das Rollenspiel der Wettertypen

Erinnern Sie sich noch an das letzte Mal? An das letzte Mal, als Sie vor blendender Wut über einen GFS-Lauf mit völlig perverser Hitzeprognose ausgerastet...
Sie hat von Ofenhessen aus den Winter in Moskau entdeckt! Handlich, mobil und mit integriertem Godmode: Das Wintersuche-Teleobjektiv SIGMA 200!; © Håkan Dahlström auf flickr.com, Lizenz: CC BY 2.0, hier: Größe, Schärfe, Komprimierung geändert.

Weltweit erstes Wintersuche-Teleobjektiv hat kleine Schwächen

Jahrelang lagen wir den Firmen in den Ohren, dass der Markt in der Klimakatastrophe bereit sei für ein auf Digitalkameras* aufsetzbares Teleobjektiv, mit dem...
- Werbung -

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen